Der LSC Vorstand wünscht für 2017 Glück, Gesundheit und tolle Flüge

Liebe Mitglieder, liebe Angehörige, liebe Freunde und Gönner des Luftsportclub Westerwald.

Jetzt da die Tage kurz sind und wir unsere Zeit eher zu Hause als auf dem Flugplatz verbringen, ist es an der Zeit zurückzublicken auf die Flugsaison des Jahres 2016.

War 2016 ein erfolgreiches Jahr für unseren Verein, was bleibt in Erinnerung?

Sicherlich sind die vielen kleinen und größeren Erfolge in der Ausbildung unserer Nachwuchspiloten zu nennen. Auch wenn das Wetter nicht durchgängig schön war, können wir uns an viele schöne Wochenenden erinnern bei denen unsere Jugend fliegerische Fortschritte machte.

Das traditionelle Volleyballturnier war in diesem Jahr für unsere Teams nicht, wie gewohnt, mit Erfolg gekrönt. Trotzdem hatten alle Teilnehmer viel Spaß dabei und lebten unter dem Motto „dabei sein ist alles“ den olympischen Gedanken.

Ein tolles Fliegerlager am Flugplatz Dierdorf bei dem mit den Fliegerfreunden des dortigen Vereins viele schöne und lehrreiche Stunden im Fluge und am Boden verbracht wurde.

Der Höhepunkt der Saison war sicherlich das FlyIn & BBQ. Zahlreiche Piloten aus dem In- und Ausland fanden mit ihren wunderschönen Oldtimerflugzeugen den Weg nach Montabaur, tausende Besucher bestaunten die Flugzeuge in der Luft und am Boden. Am Abend gab es eine einzigartige Flugplatzfete mit toller Musik und einem beeindruckenden Feuerwerk. Obwohl der Sonntag des Festwochenendes verregnet war, kann man auf ein sehr schönes Fest zurückblicken.

Über allem steht der sichere Flugbetrieb! Auch in diesem Jahr gab es weder Unfälle noch kritische Situationen bei uns am Flugplatz! Dafür habt Ihr alle Euren Beitrag geleistet!

Der Vorstand dankt allen Fluglehrern, Flugleitern, Windenfahrern und Schlepp-Piloten, allen Teilnehmern am Flugbetrieb und dem Team aus der Werkstatt für die große Hilfe bei der Durchführung eines sicheren Flugbetriebes!
Wir danken allen Angehörigen und Freunden des Vereins für die Unterstützung!

 

Der Vorstand wünscht Euch allen ein schönes und erfolgreiches Jahr 2017.

Klaus Radke   -  Herbert Höhn  -  Gerhard Hartmann  -  Klaus-Peter Kutschheit  -  Jörg Kämpflein  -  Christoph Schräder  -  Niklas Ulrich