Saisonbeginn beim LSC Westerwald

DG über Montabaur

In der Werkstatt wird mit Hochdruck gearbeitet, am Flugplatz werden die Winterschäden ausgebessert, die Flugzeughalle wird aufgeräumt und entrümpelt und die Flugschüler büffeln für die Theorieprüfung!
Dies sind die traditionellen Signale beim LSC Westerwald e.V. welche die kommende Flugsaison ankündigen.

Das ist auch in diesem Jahr nicht anders.

Bei der letzten Mitgliederversammlung vor dem Beginn der Flugsaison am Samstag dem 15. März, konnte man bereits die frohe Erwartung der jungen Flugschüler aber auch die der „alten Hasen“ spüren.

Jeder freut sich darauf bald wieder in den eleganten weißen Flugzeugen zu sitzen und über Montabaur und dem Westerwald Kreise zu ziehen oder gar die ersten Überlandflüge zu machen.
Einiges an Vorbereitungsarbeit ist noch zu erledigen, doch dann heißt es wieder:

„Seil anziehen - Seil straff – Abfahrt!“